Wärmflaschenbezug nähen // Snaply-Magazin

Krake Wärmflaschenbezug nähen

Wärmflaschen wärmen Füße und Herzen. Vor allem, wenn sie aus dem Meer aufs Sofa geschwommen kommen, so wie die kleine Krake. Lies hier, wie Du einen Wärmflaschenbezug nähen kannst und hol Dir das kostenlose Schnittmuster.

Werbung // Kooperationspartner: Snaply®

So tief unten im Meer kommt man schon mal ins Frösteln. Wohl dem, der dann jemandem zum Kuscheln und Wärmen hat. Zum Glück lässt sich leicht ein Wärmflaschenbezug nähen. Wie das genau funktioniert, so dass am Ende eine hübsche Wärmflaschen-Krake entsteht, liest Du im neuen Snaply-Magazin. Den Link zum Schnittmuster für die Wärmflaschen-Krake findest Du unten im Beitrag.

Die Krake ist so bemessen, dass sie über handelsübliche Wärmflaschen passt. Alternativ könnte auch ein Kirschkern- oder Wärmekissen als Inlay dienen. Auf der Rückseite hat der Bezug einen praktischen Hotelverschluss. Der ist leicht zu nähen, weit zu öffnen und erleichtert das Einschieben der Wärmflasche in die Hülle. Die Wärmflaschenhülle ist schnell genäht und lässt sich toll verschenken oder noch lieber selbst behalten. Probier’s mal aus!

Schnittmuster Wärmflaschenbezug

Wärmflaschenhülle nähen

Das Schnittmuster, um den Wärmflaschenbezug zu nähen, ist in der Oktober-Ausgabe des Snaply-Magazins erschienen. Das gratis Magazin erscheint jeden ersten Dienstag im Monat online und ist immer proppevoll mit Inspirationen zum Nachmachen für alle, die gern nähen, stricken und häkeln. Das Schnittmuster für die Wärmflaschen-Krake kannst Du kostenlos herunterladen, auch die passenden Stoffe findest Du bei Snaply.

Vielleicht kennst Du schon den Sitzsack-Wal, das Pferdchen fürs Kinderzimmer, die Sprotte als Umrandung für das Babybett, die Babydecke im Waschbär-Look oder das Faultier-Nackenhörnchen? Die kostenlosen Schnittmuster für diese Projekte findest Du im Snaply-Magazin.

Viel Freude beim Nähen und Kuscheln wünscht
Franziska

Möchtest Du auch einen Wärmflaschenbezug nähen? Dann speichere diesen Beitrag bei Pinterest und finde ihn schnell wieder: